China Reisen

Das Reich der Mitte macht vorwiegend mit seiner wachsenden Rolle in der Weltwirtschaft und Weltpolitik von sich reden. Mit der Macht wächst aber auch das Selbstvertrauen der Chinesen. Die Verwestlichung des Landes ändert sich langsam in eine regelrechte Renaissance der chinesischen Kultur. So nähert sich China nicht dem Westen an, sondern erfindet sich selber neu. Kombiniert mit dem kulturellen Erbe und der Vielfalt an Landschaften, die von Sanddünen zu Wasserlandschaften, von endlos scheinenden Ebenen bis zu den höchsten Gipfeln der Welt reicht, wird das Land zu einem der spannendsten Reiseziele unserer Zeit!

Städtereisen in China

Entdecken Sie Chinas Vielfalt bei einem Besuch der unterschiedlichsten Städte und Metropolen. Reisen Sie in die chinesische Hauptstadt Peking und lassen Sie sich überwältigen von den interessanten Gegensätzen. Wandern Sie am Vormittag über die Grosse Mauer und schlendern Sie abends durch die enge Gasse eines Nachtmarktes. Erkunden Sie die Höhepunkte der Metropole Shanghais. Im Yu-Garten können Sie sich Zeit für eine Pause nehmen und sich von Ihren Eindrücken erholen. Bei einem Besuch der Kaiserstadt Xian ist sicherlich die Besichtigung der Terrakotta-Armee das grosse Highlight. Mit seinen muslimischen Einflüssen und der traditionellen chinesischen Architektur hat Xian aber noch viel mehr zu bieten.

Entlang der Seidenstrasse

Die nördliche Seidenstrasse gehört zu den wohl schönsten Routen Chinas. In der Oasenstadt Kaschgar können Sie die quirlige Altstadt und die geschäftige Handwerkerstrasse besichtigen. Ein Höhepunkt ist sicherlich der Besuch des Sonntagsmarktes, wo Sie sich in die Blütezeit der Seidenstrasse zurückversetzt fühlen. Turfan ist in ganz China bekannt als Rosinenstadt. Vielerorts fallen einem die Lehmhäuser mit ihren Lüftungsschlitzen, wo jeweils die Rosinen getrocknet werden, ins Auge. Von Turfan lassen sich auch Ausflüge in die Ruinenstadt Jiaohe, zum buddhistischen Höhlentempel von Bezeklik und zum «Flammenberg» unternehmen. Hauptattraktion der Oasenstadt Dunhuang sind die ausserhalb der Stadt gelegenen Mogao-Grotten. Des Weiteren kann der Mondsichelsee, der von grossen Sanddünen umgeben ist, besucht werden.

Fluss-Kreuzfahrt auf dem Yangtse

Die Schifffahrt durch die Yangtse-Schluchten gehört zu den spektakulärsten Schiffspassagen weltweit. Unternehmen Sie eine Flussfahrt von Yichang nach Chongqing, der wohl interessanteste Abschnitt des Yangtses. Besuchen Sie den Drei-Schluchten-Staudamm in Sandouping, machen Sie einen Ausflug zur Shiboazhai, der «Steinschatzfestung» und reisen Sie nach Chongqing, der grössten Stadt der Welt.

Tibet und Himalaya - Über dem Dach der Welt

Entdecken Sie auf Ihrer Reise in das tibetische Hochland die spektakuläre Bergwelt. Erleben Sie die eindrucksvolle Natur Tibets sowie die Gastfreundschaft der tibetischen Bevölkerung. Ein spezielles Erlebnis kann beispielsweise die Fahrt mit der Lahsabahn sein. Geniessen Sie die archaischen Landschaften und die endlos scheinende Hochebenen, die am Zugfenster vorbeiziehen.

Wann ist die beste Reisezeit für China?

Das Klima in China wird stark von Monsunwinden bestimmt, die heisse, feuchte Sommer und sehr kalte (in Hong Kong mässig kühle) Winter bringen. Eine Ausnahme bildet der Westen Chinas, wo es das ganze Jahr über trocken ist. Die besten Reisezeiten sind die Monate April und Mai sowie September und Oktober (Hong Kong: März bis Mai sowie September und Oktober; während der Taifunzeit von Juli bis September kommt es teilweise zu heftigen Regenfällen).

Wie sehen die Einreisebestimmungen für China aus?

China: Schweizer Bürger benötigen einen Reisepass (Gültigkeit mind. 6 Monate über das Rückreisedatum) und ein Visum. Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die Einholung des Visums. Hong Kong: Schweizer Bürger benötigen einen Reisepass (Gültigkeit mind. 6 Monate über das Rückreisedatum) für einen Aufenthalt bis zu 3 Monaten.

Weiterlesen Ausblenden
Reisezentrum
Reisespezialist Europas Osten & Schottland
Weitere Spezialisten

Reisearten in China

Beliebte Rundreisen in China

China » Peking
16 Tage
Erfüllen Sie sich einen Lebenstraum und bereisen Sie die legendäre Route der Transsibirischen Eisenbahn. Ihr komfortabler Sonderzug Zarengold bringt Sie bequem zu verschiedensten Städten und Kulturen - von Europa durch...
ab CHF 6‘085
Zum Angebot

Reisetipps unserer Spezialisten

 

Kreuzfahrt auf dem Yangtse

„Bei einer Rundreise in China sollte man unbedingt eine Flusskreuzfahrt auf dem Yangtse unternehmen. Während der Fahrt besichtigt man verschiedene Schluchten. Die Ausflüge werden in kleinen Booten durchgeführt. Am Ende der Kreuzfahrt besucht man den Drei-Schluchten-Staudamm in Sandouping, der mit 2300 m Länge und 185 m Höhe ...“

mehr erfahren
Martial Stäger
Reisezentrum
Reisespezialist & Verkaufschef Europas Osten & Schottland
 

Shanghai

„Schon am Tag ist die Skyline von Pudong beeindruckend- kaum vorstellbar, dass hier vor wenigen Jahren nur Sumpfland war. In der Nacht verwandeln sich die Glasbauten in ein farbiges Lichtermeer- der Kreativität scheinen kaum G...“

mehr erfahren
Claudia Keller
Reisezentrum
Reisespezialistin Europas Osten & Schottland
 

Aus dem Magazin Reisewelten

 
Ein Blick aus dem Fenster und die Welt zieht vorbei. Ob im Zarengold oder im Orient Silk Road Express – in den Sonderzügen scheint die Zeit...
Mehr informationen
SchottlandSchottenrock, Military Tattoo, herrschaftliche Schlösser, Whisky und klassischer Luxus auf Schienen: Im Royal Scotsman stilvoll von...
Mehr informationen

  Die Reisebüros der Knecht Gruppe