Höhepunkte der Wolga Moskau- St. Petersburg

Flagge Russland

Höhepunkte der Wolga Moskau- St. Petersburg

Bereits Peter der Grosse hat davon geträumt, das Baltische und das Schwarze Meer auf dem Wasserweg miteinander zu verbinden. Dank seiner Vision können Sie heute eine eindrückliche Schiffsreise zwischen St. Petersburg und Moskau unternehmen. Nebst den beiden Metropolen führt diese Reise durch eine idyllische Landschaft. Unterwegs lernen Sie «das alte Russland» mit seinen Traditionen und Kulturschätzen kennen.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Termine & Preise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
11.05.2019 - 13.09.2019
ab CHF 3‘450
14.09.2019 - 04.10.2019
ab CHF 3‘225
05.10.2019 - 19.10.2019
ab CHF 2‘995
Reisezentrum
Reisespezialist Europas Osten & Schottland
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Höhepunkte der Wolga Moskau- St. Petersburg

1. Tag Schweiz - Moskau
Direktflug mit Swiss nach Moskau. Fahrt zum Hafen, wo Sie Ihre Kabine an Bord der «MS Rostropowitsch» beziehen. (A)

2. Tag Russlands Hauptstadt
Nach dem Frühstück erleben Sie auf einer Rundfahrt die russische Hauptstadt und ihre wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie spazieren unter anderem über den Roten Platz mit der Basilius-Kathedrale. Danach besuchen Sie den Kreml. Sie machen einen Rundgang auf dem Gelände und besichtigen eine der Kathedralen von innen. Mit dem Bus geht es zur Anlegestelle der "MS Rostropowitsch". Am Abend heisst es "Leinen los", und Ihr Schiff legt ab. (F, M, A)

3. Tag Am Goldenen Ring
Die "MS Rostropowitsch" legt in Uglitsch an. Sie besichtigen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Demetrios-Kirche wurde an der Stelle errichtet, an welcher der Sohn von Iwan dem Schrecklichen unter ungeklärten Umständen ums Leben kam. (F, M, A)

4. Tag Ikonenmalerei
Von der kleinen Siedlung Goritzy machen Sie einen Ausflug zum Kirillo-Belozerskij-Kloster. Es war einst eines der einflussreichsten Monasterien des orthodoxen Russlands. Heute beheimatet es eine der beeindruckendsten Ikonensammlungen. (F, M, A)

5. Tag Russische Holzbaukunst
Mitten im Onegasee liegt die Insel Kishi. Das Freilichtmuseum ist der alten russischen Holzbaukunst gewidmet. Höhepunkt des Inselrundgangs ist die 22-kupplige, ausschliesslich aus Holz und ohne Metallnagel errichtete, Christi-Verklärungs-Kirche. (F, M, A)

6. Tag Museumsdorf Mandrogi
Nach einer Fahrt auf dem Fluss Swir gehen Sie in Mandrogi an Land. Das Dorf wurde in den 90er Jahren wiederaufgebaut und beherbergt verschiedene Handwerksstätten und ein Wodkamuseum.
(F, M, A)

7. Tag Zarenstadt an der Newa
Auf einer Stadtrundfahrt lernen Sie St. Petersburg, die Stadt an der Newa, kennen. Sie kommen vorbei an der Isaaks-Kathedrale, der Auferstehungskirche und fahren entlang des Newski Prospekts. Sie besichtigen auch den Gründungsort der Stadt: die Peter-Paul-Festung. Nicht fehlen darf ein Besuch der Eremitage, eines der bedeutendsten Kunstmuseen der Welt. (F, M, A)

8. Tag St. Petersburg - Schweiz
Im Verlaufe des Morgens werden Sie vom Schiff abgeholt und zum Flughafen gebracht. Individueller Rückflug in die Schweiz. (F)

Ausblenden

Ihre Kira Spezialisten für die Ferien in Russland

SIE WÜNSCHEN EINE BERATUNG IN IHRER NÄHE?

Die Spezialisten der Knecht Reisegruppe beraten Sie gerne auch an einem der 30 Standorte in der Schweiz.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Angebot merken
Flagge Russland
Nordwestrussland - St. Petersburg

5 Tage Gruppenreise in Mittelklassehotels ab/bis St. Petersburg

ab CHF 1‘195
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Russland
Zentralrussland - Moskau

8 Tage Gruppenreise ab/bis Moskau

ab CHF 2‘895
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Russland
Zentralrussland - Moskau

8 Tage Gruppenreise in Mittelklassehotels, Moskau/St. Petersburg

ab CHF 2‘150
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Russland
Ferner Osten - Petropawlowsk-Kamtschatka

10 Tage Gruppenreise

ab CHF 3‘455
Zum Angebot

  Die Reisebüros der Knecht Gruppe