das Land der Kirchen und Klöster

Armenien Reisen

Armenien Reisen

Die armenische Kultur ist durch den tiefen Glauben der Bevölkerung geprägt. Dieser manifestiert sich auch in den vielen Kirchen und Klöstern. Gewinnen Sie Einblicke in den Alltag der Bevölkerung. Treffen Sie auf die Gastfreundschaft der Bevölkerung und lernen Sie die Zubereitung lokaler Spezialitäten und das lokale Handwerk kennen. Zudem machen die eindrückliche Kulisse des Berges Ararat, die karge Landschaft im Süden und die dichten Wälder im Norden eine Reise durch Armenien zu einem Naturerlebnis!

Yerewan und seine Umgebung

Yerewan, das Zentrum Armeniens, zählt zu den ältesten Städten der Welt, sie soll bereits im Jahre 782 v. Chr. ihren Ursprung haben. Bis heute ist Yerewan eine Schatzkammer verschiedenster Museen, Aufbewahrungsstätten alter Handschriften, architektonischer Denkmäler, prächtiger Alleen, schöner Parks und gut gelaunter Bewohner. Von Yerewan aus kann man verschiedene Ausflüge in die Umgebung unternehmen. Besuchen Sie das Zentrum der armenischen Kirche, die Ausgrabung der Kathedrale von Swartnoz und die Kirche der heiligen Ripsime, oder das idyllisch gelegenen Höhlenkloster Geghard. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Kloster Chor Virap, welches vor der eindrücklichen Kulisse des schneebedeckten Berges Ararat liegt.

Wein und Klöster im Süden Armeniens

Im Süden Armeniens lohnt sich ein Besuch des Dorfes Areni. Dort haben Sie die Möglichkeit den armenischen Wein zu degustieren. Durch die schroffe Schlucht des Flusses Amaghu können Sie weiter zum Koster Noravank reisen, eines der schönsten Klöster des Landes. Weit im Süden des Landes liegt das Koster Tatev. Die Anlage, welche oberhalb der Schlucht von Vorotan liegt, kann vom Dorf Neu-Halidzor mit einer Seilbahn erreicht werden.

Der Norden und Westen Armeniens

Nordöstlich von  Yerewan liegt der grösste See Armeniens, der Sewansee. An der „Blauen Perle Armeniens“ können auf einer Halbinsel idyllisch gelegen Klöster besucht werden. Weiter abgelegen, mitten im dichten Wald, liegt das Kloster Hagartsin.

Dicht bewaldete Hügel und Berge prägen den Norden Armeniens, was der Gegend den Beinamen „armenische Schweiz“ eingetragen hat. Besuchen Sie die beiden eindrücklichen Klosteranlagen Haphpat und Sanahin. Aufgrund der einmaligen Architektur wurden die beiden Anlagen von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Ebenfalls einen Besuch wert ist das Kloster Akthala, das für seine prächtigen Fresken bekannt ist.

Im Westen Armeniens prägt der Berg Aragaz die Landschaft. Sehenswert sind das Kloster Marmaschen oder das lokale Heimatmuseum in Gjumri. Hier erhält man einen Einblick in das traditionelle Leben der Bevölkerung.

Reisetipp für Armenien

Erkunden Sie Armenien auf einer privaten Rundreise und erhalten Sie so einen Einblick in den Alltag der Bevölkerung. Oder entscheiden Sie sich für die Reise «Natur und Kultur am Rande Europas» und kombinieren Sie so die Highlights von Armenien und Georgien. Die zwei alten christlichen Kulturen gleichen sich und sind doch so unterschiedlich.

Weiterlesen Ausblenden
Windisch Osteuropa, Kira Reisen
Reisezentrum
Reisespezialist Europas Osten
Weitere Spezialisten

Beliebte Rundreisen in Armenien

Armenien » Zentralarmenien
12 Tage
Zwischen Ararat und dem Grossen Kaukasus verläuft die Grenze zwischen Orient und Okzident. Entdecken Sie mit uns Armenien und Georgien. Die zwei alten christlichen Kulturen gleichen sich und sind doch...
ab CHF 2‘045
Zum Angebot
Armenien » Zentralarmenien
9 Tage
Die armenische Kultur ist durch den tiefen Glauben der Bevölkerung geprägt. Dieser manifestiert sich auch in den vielen Kirchen und Klöstern. Schwerpunkt unserer Reise ist aber der Einblick in den...
ab CHF 2‘695
Zum Angebot
Armenien » Zentralarmenien
12 Tage
Zwischen Ararat und dem Grossen Kaukasus verläuft die Grenze zwischen Orient und Okzident. Entdecken Sie mit uns Armenien und Georgien. Die zwei alten christlichen Kulturen gleichen sich und sind doch...
ab CHF 2‘975
Zum Angebot

Beliebte Hotels in Armenien

Angebot merken
Flagge Armenien
Zentralarmenien - Yerewan

1 Tag

ab CHF 55
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Armenien
Zentralarmenien - Yerewan

1 Tag

ab CHF 99
Zum Angebot

Unsere Reisespezialisten für Armenien

  • So geht‘s:
  • 1 Inspiration
  • 2 Spezialist kontaktieren
  • 3 gemeinsam planen
  • 4 Armenien erleben

  30x in der schweiz