Botswana

Botswana

Flugsafari

28.Juni 2017 - 08.Juli 2017

Victoria Falls

Angekommen in Victoria Falls werden wir abgeholt und in die Illala Lodge gefahren.

Wir geniessen eine Sonnenuntergangsfahrt auf dem Zambezi und ein phantastisches Abendessen in der Lodge.

Am nächsten Tag besuchen wir die grandiosen Fälle.Die ersten Aussichtspunkte sind "trocken", aber ab Aussichtspunkt 10 ändert dies rasch. Zum Glück haben wir auch Regenponchos dabei, die brauchen wir jetzt nämlich...

Zurück in der Lodge werden wir von unserem Fahrer abgeholt. Der bringt uns nun von Zimbabwe nach Botswana, in den Chobe Nationalpark.

Chobe

Im Chobe Nationalpark angelangt werden wir mit einem Apéro und anschliessenden Mittagessen verwöhnt. Es bleibt uns noch ein wenig Zeit, die Reisetaschen auszupacken und schon geht es los, auf die erste Bootsafari auf dem Chobe. Wie schön, die Tiere kommen am Nachmittag alle hierher zum Trinken...Je später es wird, desto schöner wird das Licht. Ein traumhafter Sonnenuntergang erwartet uns. bevor wir zurück in die Lodge gebracht werden. Am nächsten Morgen gehen wir auf unsere erste Pirschfahrt und am Nachmittag erwartet uns eine weitere schöne Bootsfahrt. Die Zeit vergeht viel zu schnell und so werden wir am nächsten Morgen schon abgeholt und fahren nach Kasane zum Flughafen, wo unser Pilot schon auf uns wartet. Ein wunderschöner Flug auf den Airstrip von Stanley's bringt uns in die nächste Safari Lodge wo wir von unserem Guide bereits erwartet werden...

Stanley\'s Camp, Okavango Delta

Erst mal werden wir mit einer Überraschung empfangen! Gleich um die Ecke steht ein weissgedeckter Tisch... Es gibt ein Willkommens-Drink in der Wildnis. Anschliessend fahren wir mit dem Jeep zur Lodge. Dieses Jahr gibt es im Okavango Delta sehr viel Wasser und auf gewissen Strassenabschnitten ist es, als ob wir eine Bootsfahrt machen würden. Aber unser Guide hat's im Griff und so kommen wir locker und trockenen Fusses in der Lodge an wo man uns schon erwartet.

Nachdem wir unser Gepäck im Zimmer verstaut und die Mägen gefüllt haben, geht es auf eine erneute Pirschfahrt. Das Delta ist reich an wilden Tieren und wir geniessen die schönen 4x4 Fahrt und auch die lautloose Bootsfahrt mit dem Mokoro.

Und schon werden wieder an den Airstrip gefahren...

Chief\'s Camp, Moremi

Hier werden wir mit einer Cessna Caravan ins Moremi -Gebiet geflogen. Es werden immer wieder andere Kleinflugzeuge eingesetzt und dieser Flug dauert bloss 15 Min. Dafür ist er aber speziell schön, da wir sehr tief fliegen und tatsächlich kann man die "grossen Riesen" schon von der Luft aus sehen! Wie toll - unser Empfangskomitee! Auch hier werden wir von unserem Guide abgeholt und in die traumhaft schöne Luxuslodge gefahren. Natürlich darf ein Welcome Drink gefolgt von einem feinen Mittagessen nicht fehlen. Ja, neben den vielen Tierbeobachtungen kommt auch die Kulinarik nicht zu kurz. Wir stauenen immer wieder, was uns im tiefsten Busch auf's Teller "gezaubert" wird. Auch hier geniessen wir die Wildniss und die vielen Tiere. Das Moremi Gebiet beherbergt extrem viele "Katzen" und so halten wir Ausschau nach Löwen, Geparden und Leoparden... Auch die wilden Hunde lassen sich blicken. Ja, wir haben so einiges gesehen!

Und noch einmal werden wir an den Airstrip gefahren. Leider das letzte mal auf dieser Reise - wir müssen nach Hause...